Verbandsstruktur
    Wir Schachspieler sind organisiert wie viele andere Vereine und Institutionen auch:
  • Es gibt einen internationalen Schachverband, die FIDE. Die FIDE ist die Dachorganisation der nationalen Schachverbände.
  • In den einzelnen Ländern gibt es nationale Schachverbände. In Deutschland ist das der deutsche Schachbund (DSB).
  • Es gibt Vereine in den Städten und Gemeinden. Diese Vereine gehören dem deutschen Schachbund an.
  • Organisatorisch gibt es noch mehrere Ebenen zwischen den Vereinen und dem deutschen Schach­bund . Z. B. gehört unser Schachverein Morsbach zum Schachbezirk Oberberg, der wiederum zum Schach­verband Süd­west­falen gehört, ...

Die FIDE

FIDE ist die Abkürzung der fran­zö­si­schen Über­setzung von "Internationaler Schachverband" (Fédération Internationale des Échecs).

Weil sich das kein Mensch (außer den Franzosen) merken kann, sagt alle nur "die FIDE" b.z.w. "Internationaler Schachverband".